Atlassian Cloud Migration

Jetzt von Server oder Data Center in die Cloud wechseln! 

Sie nutzen bereits seit vielen Jahren Jira, Confluence, Bitbucket und Co? Oder Sie möchten diese Jira Services neu einführen? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um in die Atlassian Cloud zu migrieren. Denn ab 2024 wird nur noch die Cloud-Version von Atlassian supportet. Und bereits ab dem 02. Februar 2021 können keine Server-Produkte von Atlassian mehr erworben werden. So werden künftig beispielsweise auch keine Apps mehr im Atlassian Marketplace für Server-Versionen verfügbar sein.

Warum das so ist, welche Vorteile Sie von der Migration in die Cloud haben ­– wir haben alle Informationen für Sie.

Mythen durch Fakten ersetzen: Wir klären die Irrtümer über die Atlassian Cloud Migration auf.

Auf Nummer Sicher gehen und die beste Entscheidung für Ihr Unternehmen treffen: In unserem Whitepaper widerlegen wir weitverbreitete Mythen über die Cloud-Migration und bieten dir damit wertvolle Fakten für den Wechsel.

Für uns zählen Fakten, für dich auch?

8 Mythen über die Migration zur Cloud widerlegt | Jodocus.io

Es sind viele Irrtümer über die Migration in die Atlassian Cloud im Umlauf – wir finden zu Unrecht. Deshalb haben wir in unserem Whitepaper die gängigen Mythen widerlegt und lassen lieber die Fakten sprechen. So erhälst du mit unserem Whitepaper deine sichere Entscheidungsgrundlage für die Migration in die Atlassian Cloud. Schaue rein und hole dir die richtigen Informationen.

Abonniere unseren Cloud Newsletter und erhalte unser Whitepaper kostenlos

* notwendig
Wähle deine Interessen:

___

*Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die angeforderten personenbezogenen Daten von der Jodocus GmbH verwendet werden, um dir unseren Newsletter zuzusenden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich eine E-Mail an marketing@jodocus.io sende oder mich abmelde, indem ich auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicke.

Das Ende für Server, der Anfang für die Cloud

Fakt ist: Ab dem 02. Februar 2024 ist endgültig Schluss mit der Server-Version von Jira, Confluence und den anderen Atlassian Server-Tools. Das bedeutet für jeden, der einen Server für seine Jira Software nutzt: Noch drei Jahre ohne Einschränkungen arbeiten, danach werden Support sowie Fehlerbehebung aller Server-Produkte eingestellt.

Ein harter Cut, den Atlassian da zieht – besonders, wenn er auf den ersten Blick nicht notwendig erscheint. Denn Jira Software hat bisher ausgezeichnet zur Optimierung von Geschäftsprozessen beigetragen. Doch mit der Migration in die Cloud ermöglicht Atlassian seinen Usern einen noch besseren Workflow. Und vor allem macht Atlassian sowohl seine Software als auch die nutzenden Unternehmen zukunftsfähiger.

Diese Pluspunkte sprechen eindeutig dafür:

+ Höhere Geschwindigkeit

Ihre Teams sind schneller einsatzbereit. Sie können neue Instanzen schneller skalieren bzw. alte Instanzen in nur wenigen Minuten abschalten. 

+ Verbesserte Produktivität

Serverbetrieb, Wartungsarbeiten und Ausfallzeiten sind Geschichte. So bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihre Kunden – anstatt für die regelmäßige Wartung von Tools. 

+ Niedrigere Administrations- und Wartungskosten

Die IT-Kosten für das Managen und Warten von Servern fallen komplett weg. So senkt die Migration in die Atlassian Cloud Ihre Infrastrukturkosten für IT. 

+ Zuverlässige Skalierbarkeit

Bei Bedarf wächst das System einfach mit und kann problemlos skaliert werden – für eine noch bessere funktionsübergreifende Zusammenarbeit im Team.

+ Zukunftsfähige agile Teams

Sie und Ihre Mitarbeiter können überall und über jedes Gerät auf Projekte zugreifen – mit einer Verfügbarkeit von 99,9 Prozent.

+ Gewohnte Umgebung

Auch wenn die neue Cloud optisch moderner und einige neue Features bietet, bleibt ihr Entwickler Atlassian. So müssen höchstens kleinere Schulungen o. ä. im Unternehmen stattfinden.

Nicht ganz einfach, aber lohnenswert: Migration von Server auf Cloud

Die Migration von Atlassian Server oder Data Center in die Cloud stellt jedes Unternehmen vor eine große Herausforderung. Damit die Innovationen der Cloud optimal genutzt werden können, muss eine Migration gut geplant und fehlerfrei durchgeführt werden.

Als ein von Atlassian zertifizierter Solution Partner bieten wir Ihnen eine hochwertige Beratung und stehen Ihnen auch mit unserer technischen Kompetenz zur Seite.  Damit Sie die richtigen Lösungen zur Cloud-Implementierung Ihrer Atlassian- Produkte erhalten. Wir sind darauf spezialisiert, Kunden mit ihren individuellen Anforderungen an Teamfunktionen, die Migrationskomplexität und den zeitlichen Ablauf beim Wechsel in die Cloud zu unterstützen. Dabei reduzieren wir Unterbrechungen und Ausfallzeiten für das Unternehmen auf ein Minimum.

Jira Software
Cloud

Confluence
Cloud

Jira Service Management
Cloud

Atlassian Cloud Migration: Mit Jodocus effizient wechseln

Der Weg in die Cloud ist ein Prozess, in dem jedes Detail bedacht und geplant werden muss. Für eine erfolgreiche Migration in die Cloud von Atlassian ist Expertenwissen gefragt. Denn es ist etwas komplexer, als die Vorstellung, sein bekanntes System eins zu eins in die Cloud zu migrieren. Mit unserem „Proof of Concept“ checken wir im Voraus alle Parameter mit Testsystemen durch. So können wir den Aufwand sowie alle nötigen Schritte sehr genau bestimmen.

Was wir eins zu eins in die Cloud migrieren können, sind Ihre Geschäftsprozesse. Unsere erfahrenen Atlassian Berater unterstützen bei der Migration mit hervorragendem Prozess- und Technikwissen. Für Sie bedeutet das konkret: Wir verändern bei der Migration Ihrer Server in die Atlassian Cloud nur das, was auch wirklich nötig ist. Und vor allem so, dass Sie davon profitieren. Denn zum Beispiel lassen sich nicht alle Apps, aus bisherigen bekannten Jira Software in der Cloud einfügen. Trotzdem finden wir gemeinsam sicher eine Lösung, Ihre Migration in die Atlassian Cloud reibungslos zu gestalten.

Weniger Server Updates, mehr Zeit

Lästige Server-Updates gehören mit der Atlassian Cloud der Geschichte an. Alles wird ganz von alleine für Ihre Cloud-Instanz freigeschaltet. 

Cloud für alle!

Ob für kleine Teams aus x Mitarbeitern oder für große Konzerne mit x Nutzern: Die Cloud passt sich flexibel an. Zahlen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen.

Sicherheit für alle Cloud-Daten

Die Atlassian Cloud-Produkte sind DSGVO-konform. Sie sind außerdem für viele Standards zertifiziert, wie SOC2 oder ISO27001/27018.

Cloud Migration: Wann in die Atlassian Cloud wechseln?

Um Ihre Geschäftsprozesse in die Atlassian Cloud zu migrieren, muss als erstes der Ausgangspunkt für die Migration feststehen. Wenn Sie eine der drei folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können, haben Sie mit Jodocus den perfekten Partner für die Migration in die Cloud gefunden:

1. Benutzen Sie bereits Jira, Confluence und weitere Tools von Atlassian?

2. Verwenden Sie einen anderes On-premise System und möchten in die Atlassian Cloud migrieren?

3. Möchten Sie mit der Atlassian Cloud ein Management-Tool für Ihre Geschäftsprozesse neu einführen?

Als ein von Atlassian zertifizierter Solution Partner bieten wir Ihnen eine hochwertige Beratung und stehen Ihnen auch mit unserer technischen Kompetenz zur Seite.  Damit Sie die richtigen Lösungen zur Cloud-Implementierung Ihrer Atlassian- Produkte erhalten. Wir sind darauf spezialisiert, Kunden mit ihren individuellen Anforderungen an Teamfunktionen, die Migrationskomplexität und den zeitlichen Ablauf beim Wechsel in die Cloud zu unterstützen. Dabei reduzieren wir Unterbrechungen und Ausfallzeiten für das Unternehmen auf ein Minimum.

Atlassian Partner Beratung: Cloud-Migration mit Jodocus

Bereits über 90 Prozent gehen den Weg in die Atlassian Cloud. Stellen auch Sie und Ihr Unternehmen sich zukunftssicher auf – mit Jodocus als Partner auf Augenhöhe an Ihrer Seite. Verpassen Sie nicht die Chance, rechtzeitig die Migration zu starten.